Unter den neun olympischen Musen, den Schutzgöttinnen der Künste, gilt Kalliope als die älteste und weiseste. Sie ist die Muse der Dichtung, der Wissenschaft, der Philosophie, der Rhetorik und der Musik. Ihr Attribut: die Schreibtafel.

Kurzgeschichten, Erzählungen, Romane, Gedichte, Theaterstück, die Lebensgeschichte, die Liebesgeschichte, ein Kinderbuch, ein Bildband warten auf Veröffentlichung. Bei Edition Kalliope findet ein Manuskript seinen Platz und seinen Weg.



Das neue Kinderbuch ist da:

96 Seiten, Hardcover, Format 21 x 21 cm, ISBN 978-3-944034-10-2, € 16,90

 

Das Buch ist hier erhältlich.

Auch Buchhandlungen Ihrer Wahl nehmen Ihre Bestellung entgegen.

 

8 spannende Geschichten aus dem Leben kleiner tierischer Helden, einfühlsam erzählt von Heidi Haas und liebevoll illustriert von Birgit Kalkofen.

. . . Hofhund Toni geht neugierig auf Entdeckungsreise und findet beinahe nicht nach Hause zurück . . Gänsekind Kiki erlebt Aufregendes am Fluss. Zum Glück halten die Eltern aller Nilgans- und Entenküken fest zusammen . . . Schaf Liese hat Pech, weiß aber genau, wie es wieder glücklich sein kann . . . Bauer Möck findet und pflegt das verletzte Rehkitz Mara bis es groß ist und davon springt, aber jedes Jahr zur Freude aller vor dem ersten Schnee zurückkehrt . . . Siebenschläfer Pim kommt in einem Kartoffelsack in die Stadt und ist nach der Begegnung mit der Stadtmaus Nagi heilfroh, wieder den Heimweg antreten zu können; denn er ist ein wahrer Naturbursche . . . Frosch Plup rettet  mit  klugem Einsatz sich und seine Freunde vor der Trockenlegung des Seerosenteichs . . . Pepe, der einsame Eseljunge, sucht liebenswürdige Freunde und findet heraus, dass sein allerbester Freund überhaupt kein Esel sein muss . . . Und dann wird Schnecke Flitzi auch noch Weltmeisterin im Schneckenrennen . . .

Download
Im Gießener Anzeiger:
Biebertalerin erzählt Kindergeschichten
Adobe Acrobat Dokument 247.5 KB

hier geht's direkt zum Artikel im

Gießener Anzeiger

 

und hier zur Rezension in der

Gießener Allgemeinen Zeitung



sylt – sehen und sein – ein Bildband –


Holzansichten – ein Bildband –


 Geschichten und Gedichte



Die Fotogemälde von Gottfried Römer sind durch ihren ausgeprägt

malerischen Charakter eine Synthese

aus Malerei und Fotografie. 

 

Der dafür entwickelte Begriff Painto

steht für Painting und Foto, die zu einer Einheit verschmelzen.

 

Die Meeresbrise  ist hier erhältlich.

Der Baum, Lieferant von Sauerstoff,

Nahrung und Rohstoffen,

ist mit der Kulturgeschichte des Menschen

auf das  Engste verbunden. 

 

Der Fotograf Klaus Schröder zeigt die

verschiedenen Stationen des Holzes in der industriellen Verwertungskette. 

 

Der sehr schöne Bildband ist hier zu erwerben.

Zu Belletristik und Lyrik bitte hier entlang. 

 

Die Autorin Heidi Haas erzählt mit einfühlsamem Realismus.

 

Mit explosiver Tinte zündelt Volker Kölb

seine humorigen Gedichte und

die deftigen Geschichten über Tante Rita 

und die Weingöttin.